Voller Erfolg für die LGO Läufer und Läuferinnen beim Esenser Sparkassenlauf

In diesem Jahr sind wir mit insgesamt drei Teams beim Sparkassenlauf in Esens gestartet. Wie in jedem Jahr gab es wieder interessante Preise zu gewinnen.

Pünktlich um 19:30 wurden wir von der Bürgermeisterin Karin Emken  auf die 5km Strecke durch die Innenstadt von Esens geschickt. Anfangs war es aufgrund der vielen Teilnehmer nicht ganz einfach „ volle Pulle“ zu laufen, dies änderte sich dann aber zum Glück nach ca 200m und die LGO’er hatten frei Bahn.

Unser Mix Team 1 bestehend aus Fred, Borchard, Marcus und Almuth belegte mit einer Gesamtzeit von 84:32 Minuten den 2.Platz , jeder Teilnehmer freute sich über einen Einkaufsgutschein vom Sporthaus DUO , das Mix Team 2 mit Dieter, Hinni, Frank und Sonja gewann souverän  den 3.Platz in 89:28 Minuten , hier gab es ein Frühstück von der Bäckerei Schlicky als Siegprämie.

Die dritte Mannschaft mit Hermann, Eduard, Siegfried und Matthias erreichte einen sehr guten 2.Platz in der Herren Team Wertung und konnte sich ebenfalls über vergünstigten Einkauf bei DUO freuen. Theo belegte als Einzelläufer den 3. Platz in der AK M70.

Im Rahmen des Sparkassenlaufes wurden auch die Gewinner der Harlinger CUP Wertung auf die Bühne geholt, Hinni und Almuth belegten jeweils den 2. Platz bei den Männern und Frauen und konnten jeweils noch einen schönen Präsentkorb mit Nachhause nehmen.

Diese Veranstaltung organisiert vom LT-Schaffhauser Wald mit dem Team um Eibo Eiben war mal wieder eine rundum gelungene Veranstaltung.